MITGEWACHSEN UND GELERNT IM LAUFE DER ZEIT

       

Über 30 Jahre Erfahrung.

1982, nach seiner Ausbildung, startete Beat Schweizer bei der Firma Sesca im Baselland als Monteur, für die neu aufgekommenen Wintergarten. Durch gute Kontakte wechselte er 1983 nach Konolfingen in die Firma Stucki Normbautechnik. Mit dem Rückzug von Herr Beat Stucki konnte Beat Schweizer 1987 die Firma als Stucki Normbautechnik Inh. B. Schweizer übernehmen.

1989 wurde die Firma Schweizer+Affolter AG durch Urs H. Affolter und Beat Schweizer in Grafenried gegründet. Urs Affolter zeichnete sich für Beratung und Verkauf sowie die Geschäftsführung, Beat Schweizer für den Bereich Technik und Verkauf verantwortlich. Per 31. 12. 2014 geht Urs Affolter in die Pension.

Die Firma wird nach Namensänderung per 1.1.2015 zu SCHWEIZER Glas+Metall. Mit Domizilwechsel nach 3672 Oberdiessbach arbeiten wir weiterhin sehr gerne mit der bestehenden und neuen Kundschaft zusammen, um beste Resultate an Ihren Projekten zu erzielen.

Wir freuen uns, Sie seit Anfang 2019, in unserer permanenten Ausstellung begrüssen zu dürfen. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Ausstellungsobjekte nach einer Terminabsprache unter
Tel. 031 767 75 51 an der Thunstrasse 11 in 3672 Oberdiessbach.

Weiterhin arbeiten wir mit unseren bewährten Partnern, Schweizer Metallbau Hedingen (Verglasungen), Stobag Muri (Beschattungen) MHZ Buchs (Innenbeschattungen) und Reichenbach Metallbau Fraubrunnen (Treppen, Geländer) zusammen, für beste Ausführungen.